Kategorie: Aktuelles

Nacht der Jugend 2017

Bei der Nacht der Jugend haben wir zusammen mit anderen Jugendbeiräten aus Bremen einen Stand gehabt. Dort konnte man über Themen wie: „Ist „Volk“ wichtig?“ diskutieren oder einen Zettel mit seiner Meinung hinterlassen. Auch konnte man sich über die Jugendbeiräte informieren und Fragen stellen. Außerdem wurde eine Buttonmaschine aufgebaut und man konnte selber Buttons gestalten. Zur Eröffnung der Veranstaltung wurde ein Zeitzeuge interviewt, welcher die Reichspogromnacht selber miterlebt hat. Zu der Zeit war er dreizehn und lebte in Bremen. Unser Bürgermeister Carsten Sieling hat ebenfalls eine kurze Ansprache zur Nacht der Jugend gehalten. Wir danken allen, welche gekommen sind und mitgemacht haben!

Gewinner „gemeinsam gut“ der Sparkasse Bremen

Am 21.09.2017 war in der Behindertenhilfe Conpart e.V. die Übergabe der Gelder, die wir von der Sparkasse Bremen bekommen haben. Die Sparkasse Bremen hat Mitte des Jahres zu einem Wettbewerb namens „Gemeinsam Gut“ aufgerufen. Die Sparkasse Bremen unterstützt ausgewählte Projekte mit Fördergeldern.

Der Jugendbeirat Hemelingen hat in diesem Wettbewerb zwei Anträge gestellt und beide wurden genehmigt, wofür wir uns an dieser Stelle noch einmal bei der Sparkasse Bremen bedanken. Ein Antrag war für einen weiteren Bücherschrank am Bürgerhaus Mahndorf.
Da wir hierfür Fördermittel gewonnen haben, war am 21.09.2017 die Übergabe des Preisgeldes. Hierfür anwesend war unsere Sprecherin Anna, Mitglied Robin und Jens-Uwe Ikonik, 2. Vorsitzende des Bürgerhauses Mahndorf.

Wir bedanken uns nochmal herzlich beim Bürgerhaus Mahndorf für die Zusammenarbeit und hoffen auf weitere Projekte!